DE | FR | IT | Suche  
A A A
 
 

FMH Swiss Medical AssociationRubrik Services
 
SERVICES SIWF AMBULANTE TARIFE STATIONÄRE TARIFE POLITIK & THEMEN ÜBER DIE FMH SAQM
Zur Startseite Seite drucken Zum Kontaktformular Inhaltsverzeichnis Rechtliche Informationen
 
 
 

Aussergerichtliche Gutachterstelle – transparente Abläufe

Nicht immer verläuft eine ärztliche Untersuchung oder Behandlung so wie sich das die Patientin oder der Patient gewünscht hat. Wenn ein Patient vermutet, dass er infolge eines Diagnose- oder Behandlungsfehlers einen erheblichen Gesundheitsschaden erlitten hat, kann er sich an die Gutachterstelle der FMH wenden. Diese organisiert unter bestimmten Voraussetzungen eine aussergerichtliche Begutachtung von Ärztehaftpflichtfällen.

Das Verfahren ist reglementiert und für alle Parteien – Patient, Arzt und Haftplichtversicherer – transparent. Patientinnen und Patienten können sich grundsätzlich auch ohne Beizug eines Anwalts an die FMH-Gutachterstelle wenden.

Die Gutachterstelle kann keine Gutachter für Verfahren vermitteln, die sie nicht selbst führt. Sie organisiert auch keine Parteigutachten, d.h. Gutachten ohne Einbezug der behandelnden Ärzte und deren Haftpflichtversicherer.


 
FMH-Dienstleistungskatalog

Kontakt

Aussergerichtliche
Gutachterstelle der FMH
Postfach 65
CH-3000 Bern 15

Tel. +41 31 359 12 10
Fax +41 31 359 12 12
 

 
 
Seite drucken Fenster schliessen
© 2016, FMH Swiss Medical Association, Elfenstrasse 18, Postfach 300, 3000 Bern 15, Phone +41 31 359 11 11, Fax +41 31 359 11 12