Coaching-Gruppen: vertrauensvoller Austausch

Die Gruppen bieten einen idealen Rahmen für einen vertrauensvollen, offenen und persönlichen Austausch über sämtliche belastenden, schwierigen und herausfordernden beruflichen Themen. Neben vielen anderen sind das z.B.: Umgang mit KollegInnen und Vorgesetzten, Ängste und Belastungen im Zusammenhang mit Fehlern und deren Folgen, Erlebnisse mit Patienten, Umgang mit Belastungsgrenzen, Work-Life-Balance. 

 

Das Ziel ist es, unter fachlicher kompetenter Anleitung in ein kollegiales und unterstützendes Gespräch zu kommen sowie sich gegenseitig für den herausfordernden Berufsalltag zu bestärken. Arbeitsbezogene Konflikte und Schwierigkeiten sollen thematisiert und angesprochen werden können. Gemeinsam wird nach angemessenen und umsetzbaren Anregungen und Lösungen gesucht.

 

Das Angebot richtet sich an Assistenz- und OberärztInnen in ihrer Weiterbildung und Karriere im Spital sowie auch an niedergelassene Medizinerinnen und Mediziner. Es schliesst TeilnehmerInnen sämtlicher Fachrichtungen mit ein und richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die mit belastenden, schwierigen und herausfordernden Themen konfrontiert sind.

 

  • Orte: Zürich, Bern, Chur
  • Daten: 5 Mal jeweils donnerstags: 18.30-20 Uhr. Erstes Datum wird von der Leitung vorgeschlagen. Dann werden gemeinsam die restlichen Daten festgelegt.

  

 

  

CHF 250 für einen Block von 5 Abenden, bezahlbar im Voraus. 

 

 

Der erste Schritt

Benötigen Sie Unterstützung? Oder eine Ärztin, ein Arzt aus Ihrem Umfeld?

 

24-Stunden-Hotline

0800 0 73633

0800 0 ReMed

 

help@swiss-remed.ch

 

Kontaktformular

 
© 2010 • Sekretariat ReMed • Postfach 55 • 3000 Bern 15 • Phone + 41 31 359 12 00 •