Fortbildung
Muster Fortbildungsprogramm

Muster Fortbildungsprogramm

Das Musterdokument Fortbildungsprogramm dient zur formalen Vereinheitlichung und Vereinfachung aller Fortbildungsprogramme. Mit einheitlichen und klaren Regelungen werden die Rechtssicherheit und die rechtsgleiche Behandlung aller fortbildungspflichtigen Ärzte gefördert. Individuelle (materielle) Regelungsbedürfnisse der Fachgesellschaften werden soweit wie möglich berücksichtigt.

Damit das SIWF die Revision eines Fortbildungsprogramms beschliessen kann, sind administrative Punkte und folgendes Vorgehen zu beachten:

  • Die Revision hat sich soweit möglich an den Musterformulierungen zu orientieren. Wesentliche Abweichungen sind zu begründen.
  • Wählen Sie möglichst aus den vorgegebenen Optionen.
  • Das revidierte Fortbildungsprogramm ist per EMail im Word-Format (nicht PDF) einzureichen (vorgängig ist das «Originaldokument» bei der Geschäftsstelle SIWF (siwf@fmh.ch) zu beziehen).
  • Änderungen gegenüber dem alten Programm sind mittels Änderungsmodus erkenntlich zu machen.
  • Die Revisionspunkte sind inhaltlich und stilistisch einwandfrei zu formulieren.
  • Die Hauptrevisionspunkte sind kurz zu begründen.
  • Angabe der zuständigen ärztlichen Ansprechperson der Fachgesellschaft mit EMail-Adresse und Telefon-Nummer(n).
  • Wenn auf einen bestimmten Absatz im Programm verwiesen wird, gilt folgende Zitierweise: «vgl. Ziffer 2.1.1, Absatz 3».

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
siwf

Kontaktformular
Lageplan

Externe Informationsquellen

doctorfmh.ch

Ärztestatistik

SAEZ Stellenmarkt

© 2019, SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung