FMH – Berufsverband
 
FMH
Politik & Medien
Politik & Medien

Politik & Medien

Als Berufsverband der Schweizer Ärzteschaft spielt die FMH im Schweizer Gesundheitswesen eine zentrale Rolle. Sie engagiert sich für die Interessen ihrer Mitglieder und zum Wohl der Patientinnen und Patienten. Die FMH nimmt Stellung zu aktuellen politischen Entwicklungen und äussert sich regelmässig in Medienmitteilungen zur aktuellen Gesundheitspolitik.

Bereiche im Überblick

Aktuelles

  • 01.12.2021

    Zielvorgabe für das Kostenwachstum in der OKP

    Die Pläne des Bundesrates, in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) eine Zielvorgabe für das Kostenwachstum einzuführen, erfüllen GELIKO, Helsana und FMH mit Sorge. Ärzteschaft, Patiente...

    herunterladen

  • 24.11.2021

    Globalbudget: Mit der Tarnkappe durchs Parlament

    Schweizerische Ärztezeitung, Nr. 47, 2021

    herunterladen

  • 17.11.2021

    Stellungnahme der FMH zum Ausführungsrecht zur Änderung des Betäubungsmittelgesetzes (Cannabisarzneimittel)

    Die FMH begrüsst, dass Cannabisarzneimittel wie andere medizinisch verwendete Betäubungsmittel (z. B. Morphin, Methadon, Kokain) den entsprechenden Kontrollmassnahmen der Swissmedic unterstellt werden...

    herunterladen

  • 10.11.2021

    Drastischer Eingriff zu Lasten der Patientinnen und Patienten

    Indirekter Gegenvorschlag des Bundesrats zur Kostenbremse-Initiative

    Die FMH begrüsst nur jene Kostendämpfungsmassnahmen, welche die gute medizinische Patientenversorgung in der Schweiz nicht gefährden. Daher spricht sich die FMH dezidiert gegen Zielvorgaben für das ma...

    herunterladen

  • 05.11.2021

    Transparenz über die ambulanten Einkommen der Ärzteschaft

    Heute hat das BFS auf Basis der Erhebungen zu den Arztpraxen und ambulanten Zentren MAS 2019 die Resultate zum Einkommen der selbstständigen Ärztinnen und Ärzten in Arztpraxen veröffentlicht. 2019 bet...

    herunterladen

  • 03.11.2021

    Interprofessionelle Arbeitsgemeinschaft für mehr Effizienz bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen gegründet

    IPAG eHealth

    Zehn nationale Verbände der Leistungserbringer im Medizinal- und Gesundheitswesen haben am 3. November 2021 in Bern den Verein IPAG eHealth ins Leben gerufen. Die interprofessionelle Arbeitsgemeinscha...

    herunterladen

  • 01.11.2021

    Studie weist sehr hohe Impfbereitschaft der Ärzteschaft aus

    Die Impfquote der Ärztinnen und Ärzte in der Schweiz ist überdurchschnittlich hoch. Dies zeigt eine repräsentative Befragung, welche die FMH 2021 bereits zum elften Mal beim Forschungsinstitut gfs.ber...

    herunterladen

  • 19.10.2021

    Sparmassnahmen nicht auf Kosten der Patienten umsetzen

    Kostendämpfungsmassnahmenpaket 1b

    Gestern und heute hat die Gesundheitskommission des Ständerats das erste Kostendämpfungsmassnahmenpaket beraten. Dieser Teil enthält unter anderem Massnahmen zur Steuerung der Kosten im Gesundheitswes...

    herunterladen

  • 15.10.2021

    Stellungnahme der FMH zur Totalrevision der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG)

    Grundsätzlich werden die Revisionsbestrebungen begrüsst, um einerseits die innerstaatlichen gesetzlichen Grundlagen den rasanten technologischen Entwicklung anzupassen und andererseits die Kompatibili...

    herunterladen

  • 07.10.2021

    Ärztekammer setzt Zeichen für klimafreundliches Schweizer Gesundheitswesen

    Die FMH will sich im Hinblick auf den Klimawandel im Namen der Schweizer Ärzteschaft aktiv für den Schutz der öffentlichen Gesundheit einsetzen. Heute hat die Ärztekammer einem entsprechenden Strategi...

    herunterladen

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Nussbaumstrasse 29, Postfach
3000 Bern 16

Tel. 031 359 11 11
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Social Media

       
© 2021, FMH Swiss Medical Association