SIWF – ärztliche Weiter- und Fortbildung
 
FMH
Themen
Ärztestatistik
Ärztestatistik

Ärztestatistik

Die FMH-Ärztestatistik bildet eine der wichtigsten Datenbasen für die Erarbeitung von Grundlagen und Indikatoren in der schweizerischen Demographie- und Versorgungsforschung. Sie untersucht u.a. die wichtigsten ärztedemographischen Merkmale wie das Alter, das Geschlecht, die Nationalität, den Ort der Berufsausübung, die Aus-, Weiter- und Fortbildung und den Tätigkeitsbereich.

Die FMH setzt sich seit Jahren für verlässliche und fundierte Statistiken ein. Aus diesem Grund publiziert die Abteilung Daten, Demographie und Qualität DDQ jährlich die neusten Zahlen und Entwicklungen rund um das Thema Ärztestatistik. 

Bereiche im Überblick

Aktuelles

  • 20.03.2019

    Noch wenig Frauen in Kaderpositionen

    FMH-Ärztestatistik 2018

    Im vergangenen Jahr waren in der Schweiz gemäss FMH-Ärztestatistik insgesamt 37'525 Ärztinnen und Ärzte berufstätig. Das sind 625 Ärztinnen und Ärzte mehr als im Vorjahr. Im ambulanten Sektor ist die ...

    herunterladen

  • 20.03.2019

    Wer nicht handelt, wird behandelt … oder bald nicht mehr

    Dr. med. Christoph Bosshard, Vizepräsident der FMH, Departementsverantwortlicher Daten, Demographie und Qualität

    Schweizerische Ärztezeitung, Nr. 12, 2019

    herunterladen

  • 01.03.2019

    Frühjahrssession 2019: Gesundheitspolitische Standpunkte und Empfehlungen der FMH

    herunterladen

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
Fax 031 359 11 12
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Twitter

FMH Twitter
© 2019, FMH Swiss Medical Association