FMH – Berufsverband
 
FMH
Politik & Medien
Medienmitteilungen

Medienmitteilungen

Die FMH äussert sich transparent und umfassend zu Fragen des Schweizerischen Gesundheitswesens und der Gesundheitspolitik. Als Berufsverband der Schweizer Ärzteschaft publiziert sie regelmässig Medienmitteilungen zu aktuellen Themen und zu ihren Tätigkeiten.

27.05.2020 | Medienmitteilung

Experimentierartikel: Wichtig auch zur Qualitätssteigerung

Im Rahmen des Kostendämpfungspakets 1 schlägt der Bundesrat einen Experimentierartikel vor. Gemäss diesem Vorschlag sind Pilotprojekte ausschliesslich zur Kostensenkung konzipiert und die Akteure im Gesundheitswesen können zur Teilnahme verpflichtet werden. Die Gesundheitskommission des Nationalrats hat an der gestrigen Sitzung erfreulicherweise eine Kurskorrektur vorgenommen. Sie will richtigerweise auch Pilotprojekte zur Stärkung der Qualität ermöglichen und anerkennt, dass den Tarifpartnern bei der Suche nach innovativen [...]

herunterladen

15.05.2020 | Medienmitteilung

Schwächung der Tarifautonomie

Heute hat die Gesundheitskommission des Nationalrats Massnahmen zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen beraten. Die Beschlüsse stärken insgesamt die subsidiären Kompetenzen des Bundesrats und schwächen in der Tendenz die Tarifautonomie. Weiter soll die neue Tariforganisation nicht nur für den Einzelleistungstarif, sondern für alle Tarifstrukturen für ambulante ärztliche Behandlungen zuständig sein. Auch die Datenlieferungspflicht an den Bundesrat geht aus Sicht des Persönlichkeitsschutzes zu weit.

herunterladen

12.05.2020 | Medienmitteilung

Anstieg der Ansteckungen nach erster Lockerung bleibt aus

Die Massnahme des Bundesrats, nur noch dringliche Behandlungen und Eingriffe zuzulassen, hat für die Ärzteschaft zu einem Rückgang der Patientenkontakte um durchschnittlich 70 Prozent geführt. Die Lockerung dieser Massnahme vor mehr als zwei Wochen hat nicht zu einem Anstieg der Erkrankungen geführt. Dies zeigt auch, dass die Ärzteschaft die Schutzkonzepte gewissenhaft umgesetzt hat.

herunterladen

06.05.2020 | Medienmitteilung

Digital Trends Survey 2019

Die FMH hat im Oktober und November 2019 494 ambulant tätige Ärztinnen und Ärzte sowie 2'432 Einwohnerinnen und Einwohner der Schweiz zu digitalen Trends in der Gesundheitsversorgung befragt. Der «Digital Trends Survey» gibt Einsichten zum Nutzungsmuster, zur Anwendungsverbreitung und zur Einstellung der Befragten hinsichtlich verschiedener digitaler Anwendungen. Diese Erkenntnisse dienen der FMH sowie anderen Akteuren im Gesundheitswesen, den zukünftigen Kurs des digitalen Wandels nutzenorientiert und auf Basis von soliden Fakten

herunterladen

30.04.2020 | Medienmitteilung

FMH begrüsst Motion zur medizinischen Versorgungssicherheit

In der aktuellen Coronavirus-Pandemie haben sich bestehende Lieferengpässe und Knappheit bei Medikamenten und Impfstoffen noch akzentuiert. Die FMH ist daher erfreut, dass die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates SGK-S heute mit einer Motion die politische Initiative ergriffen hat, um die Versorgungssicherheit zukünftig zu verbessern.

herunterladen

30.03.2020 | Medienmitteilung

Corona-Krise: «Care Now» für zusätzliches Gesundheitspersonal

Im Schweizer Gesundheitswesen werden momentan zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie dringend medizinische Fachkräfte gesucht. «Care Now» nimmt sich dieses Themas an. Die neue, nationale Online- Plattform www.carenow.ch vermittelt gezielt zwischen Ärztinnen und Ärzten, Pflegemitarbeitenden, Medizinstudierenden sowie weiterem medizinischem Fachpersonal einerseits und Arbeitgebern wie Spitälern und ambulanten Institutionen anderseits.

herunterladen

24.02.2020 | Medienmitteilung

Medienmitteilung des BAG zum Coronavirus

Bern, 24.02.2020 - Bundesrat Alain Berset hat heute vor den Medien über zusätzliche Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Ausbruch informiert. In der Schweiz liegen bisher keine bestätigten Fälle von Ansteckung mit dem Virus vor. Bund und Kantone sind darauf vorbereitet, falls das Virus auch bei Personen in der Schweiz nachgewiesen wird. Wegen der Ausbreitung des Virus in Italien ist die Schweiz in erhöhter Bereitschaft und der Bund hat zusätzliche Tests und eine verstärkte Information der Bevölkerung beschlossen.

weiterlesen

12.02.2020 | Medienmitteilung

Wichtiges Etappenziel für EFAS

Die ständerätliche Gesundheitskommission (SGK-S) ist in ihrer Sitzung vom 11. Februar 2020 auf die Vorlage des Nationalrats zur einheitlichen Finanzierung ambulanter und stationärer Leistungen (EFAS) eingetreten. Die EFAS-Partner begrüssen dieses wichtige Etappenziel und sind erfreut, dass diese wegweisende Reform nun weiter an Fahrt aufnimmt.

herunterladen

27.01.2020 | Medienmitteilung

Elektronisches Patientendossier: AD Swiss EPD Gemeinschaft gegründet

Mit der Gründung der ärzteeigenen «AD Swiss EPD Gemeinschaft» sind die Mediziner nun auch Anbieter für das elektronische Patientendossier (EPD) in der Schweiz. Freischaffende Ärztinnen, Pflegende und Therapeuten können sich mit AD Swiss einfach und sicher dem EPD-Vertrauensraum anschliessen.

herunterladen

06.01.2020 | Medienmitteilung

Spitalärzten macht der Administrativaufwand Sorgen

Die Spitalärztinnen und -ärzte in der Schweiz sind grundsätzlich zufrieden mit ihrer Arbeit. Dies zeigt eine Befragung, welche die FMH seit 2011 jährlich bei der gfs.bern in Auftrag gibt. Trotz des positiven Resultats zeigen sich immer mehr Spitalärztinnen und -ärzte besorgt über die zunehmende Belastung durch administrative Aufgaben. Bonuszahlungen verlieren bei der Ärzteschaft an Bedeutung.

herunterladen

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
Fax 031 359 11 12
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Social Media

     
© 2020, FMH Swiss Medical Association