SIWF – ärztliche Weiter- und Fortbildung
 
FMH
Themen
Stationäre Tarife
Stationäre Tarife

Stationäre Tarife

Die FMH nimmt eine aktive und führende Rolle dabei ein, Tarifsysteme voranzubringen und gesundheitsökonomische Auswirkungen und Entwicklungen zu analysieren. Sie macht sich in nationalen Gremien dafür stark, dass die Anliegen der Ärzteschaft gehört und berücksichtigt werden. Im Zentrum steht dabei die Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen, damit Ärztinnen und Ärzte ihre Patientinnen und Patienten optimal behandeln können. Dazu gehören auch leistungsgerechte Tarifsysteme.

Bereiche im Überblick

Aktuelles

  • 08.01.2018

    Ärzteschaft wünscht sich neue Finanzierungsmodelle im Gesundheitswesen

    Ärztinnen und Ärzte befürworten eine einheitliche Finanzierung im ambulanten und stationären Sektor. Dadurch könnten Fehlanreize reduziert werden. Dies zeigt die aktuelle Begleitstudie der FMH. Zude...

    herunterladen

  • 31.10.2017

    Stellungnahme der FMH zur Änderung der Krankenpflege-Leistungsverordnung (KLV) betreffend «Ambulant vor Stationär»

    Die FMH unterstützt die Verlagerung von Operationen von stationär nach ambulant unter der Voraussetzung, dass die Entscheidung ob ein Eingriff ambulant oder stationär durchgeführt wird, letztlich imm...

    herunterladen

  • 13.06.2017

    Stellungnahme der FMH zur SwissDRG Version 7.0

    herunterladen

  • 06.11.2013

    Positionspapier der FMH zu Bonusvereinbarungen in Spitalarztverträgen

    Bei Vertragsverhandlungen können sich die Ärztinnen und Ärzte auf ihre Standesordnung vom 1. Juli 1997 stützen, welche Folgendes besagt: «Ärzte und Ärztinnen stellen bei Vertragsabschlüssen sicher, da...

    herunterladen

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
Fax 031 359 11 12
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Twitter

FMH Twitter
© 2019, FMH Swiss Medical Association