SIWF – ärztliche Weiter- und Fortbildung
 

Mitglied werden

Wer FMH-Mitglied werden will, muss ein schriftliches Aufnahmegesuch an die zuständige kantonale Ärztegesellschaft oder den Verband der Schweizer Assistenz- und Oberärzte/-ärztinnen (VSAO) richten.

Die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft sind: 

  • Ein eidgenössisches oder ein gleichwertiges Arztdiplom,
  • Eine Tätigkeit in einem Gesundheitsbereich in der Schweiz (aktuell oder vergangen),
  • Ein guter Leumund,
  • Eintrag im Medizinalberuferegister MedReg des BAG.
     

Ärztinnen und Ärzte mit Berufsausübungsbewilligung

Ärztinnen und Ärzte mit Berufsausübungsbewilligung richten ein schriftliches Aufnahmegesuch an die Ärztegesellschaft jenes Kantons, in welchem sie ihre hauptsächliche ärztliche Berufstätigkeit ausüben.

Angestellte Ärztinnen und Ärzte ohne Berufsausübungsbewilligung

Angestellte Spitalärztinnen und -ärzte ohne Berufsausübungsbewilligung reichen ihr Beitrittsgesuch beim Verband der Schweizerischen Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte VSAO ein.

Damit sich Ihr Beitrittsgesuch rasch bearbeiten lässt, legen Sie ihm bitte die erforderlichen Unterlagen gemäss der in der Beitrittserklärung enthaltenen Checkliste bei. 

Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung

Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung reichen ihr Beitrittsgesuch beim Verband der Schweizerischen Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte VSAO ein.

Damit sich Ihr Beitrittsgesuch rasch bearbeiten lässt, legen Sie ihm bitte die erforderlichen Unterlagen gemäss der in der Beitragserklärung enthaltenen Checkliste bei.

Studierende

Medizinstudentinnen und -studenten können der FMH als ausserordentliche Mitglieder – d.h. ohne Stimm- und Wahlrecht – beitreten, sobald sie den Bachelor erfolgreich abgeschlossen haben. Die ausserordentliche Mitgliedschaft ist kostenlos und beinhaltet ein Abonnement der Schweizerischen Ärztezeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

FMH Generalsekretariat
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
Fax 031 359 11 12
info

Kontaktformular
Lageplan

Folgen Sie uns auf Twitter

FMH Twitter
© 2019, FMH Swiss Medical Association